Problemlösung

Werden Pferde in ihrer Ausbildung überfordert, kann es passieren, dass sie nur noch schwer bis letztendlich gar nicht mehr reitbar sind. Dabei ist zu unterscheiden, ob es sich um „Macken“ handelt, die vielleicht auf Dominanz- oder Kommunikationsschwierigkeiten hinweisen, ob das Pferd physisch oder psychisch überlastet ist oder ob das Pferd richtig „sauer“ – also total demotiviert ist. Gerade der Korrektur dieser Problemfälle widmen wir uns mit einem ganz besonderen Augenmerk. Lernen Sie eine ruhige und konsequente Führung – die Durchlässigkeit, Losgelassenheit und Motivation wiederherzustellen ist dabei das Ziel.

Sie haben Probleme mit Ihrem Pferd und wünschen einen Korrekturberitt? Wir verfügen über ein breites und langjähriges Korrektur-Know-how: Dies reicht von Schwierigkeiten beim Anreiten, über Problemstellungen im Umgang (Verladen, Unarten, usw.), in einzelnen Lektionen oder an Sprüngen, bis hin zu exzellenten Turnierpferden, die ihre Leistung plötzlich verweigern. Sie haben die Möglichkeit das Pferd für den Zeitraum bei uns einzustellen, Ihr Pferd bekommt von uns hochwertigen Beritt und beste Pflege. Oder Sie nehmen mit Ihrem Pferd Unterricht bei unseren Fachkräften.

Bitte kontaktieren Sie uns info@hippopromotion.de oder telefonisch unter 06641 91 95 95.