Springen

Mehrmals im Jahr – haupsächlich ausserhalb der Turniersaison – bieten wir Springlehrgänge an. Sie trainieren in unserem Turnierparcour oder üben Basics mit Cavalettis, Kreuzen und kleinen Hindernissen. Diese Lehrgänge finden an zwei Tagen statt (Sa/So) und beinhalten neben vier Reitstunden – zwei Theoriestunden und auf Wunsch Videoaufzeichnung mit Besprechung.

Unsere Lehrgänge werden individuell auf Pferd und Reiter abgestimmt, daher gibt es keinen „allgemeinen Fahrplan“, dies bedeutet: Der Eine arbeitet am richtigen Lösen, der Andere erfährt Hilfestellung in den ersten Piaff Tritten oder bei fliegenden Galoppwechseln.