Don Heinrich der Große

Don Heinrich der GroßeAllgemeine Informationen

Name: Don Heinrich der Große
Geboren: 04.06.1999
Geschlecht: Wallach
Stockmaß: 178cm
Züchter: Heinrich Henke
Status: Verkauft

Beschreibung & Ausbildung

Beschreibung:

Ein erfolgreiches Dressurpferd für den Spitzensport, erfolgreich bisher bis S*.

Don Heinrich stammt aus der guten und bekannten Dressurlinie von Donnerhall, der mehrere gekörte Dressurpferde im Turniersport hervorgebracht hat und den Nationenpreis gewann. Er ist mit tollen Grundgangarten ausgestattet und besticht durch seine Großrahmigkeit, bei exzellenter Leichtrittigkeit. Ein Verlasspferd nicht guckig, immer auf den Reiter fixiert.

Ausbildung:

Grand Prix
DRE S* / S** mehrfach platziert

Stammbaum

Vater:

Don Primero

Donnerhall Donnerwetter
Hbst Ninette
St. Pr. St. Hbst Fantasia Pik Bube
Hbst Fabia
Mutter:

Hbst Bellanda

Landjunker III Landgraf
Hbst Ira
Hbst Bellevue Cor de la Bryere
Hbst Ilmensee

Erfolge

August 2016 Turnier Obergeis

Dressur M* 3. Platz mit 7,0

August 2016 – Turnier Neuenstein

Dressurreiter M – 2. Platz

Dressur M* – 3. Platz

Mai 2012- Kreismeisterschaften in Herbstein
Dressur Klasse A**- 6. Platz

September 2011- Turnier in Biedenkopf
Prix St. Georg Kür- 5. Platz

Juli 2011- 10. Jubiläumsdressurfestival auf der Wintermühle in Neu-Anspach
Dressur S3* – 7. Platz

Juni 2011- Landesmeisterschaft in Grabsleben
Prix St. George und Prix St. George Kür – 6. Platz

Juni 2011- Turnier in Großostheim
 Inter I: 10. Platz

Mai 2011- Turnier in Pohlheim
Dressur S- 10. Platz

August 2010 -Dressurfestival Wintermühle, Neu-Anspach
Prix St. Georg Finalprüfung- 13. Platz

Juli 2010 -Bionade Turnier Ostheim/Rhön
Prix St. Georg Kür – 6. Platz

Juli 2010 -Bionade Turnier Ostheim/Rhön
St. Georg Special – 7. Platz

Juli 2010 -Bionade Turnier Ostheim/Rhön
S* 2. Platz

März 2010 -Eichede
Intermediare I – 3. Platz

Oktober 2008 -Cuxhagen
S Dressur – 5. Platz

August 2008 -Geesthof, HH-Sülldorf
M* Dressur – 1. Platz

Juni 2008 – Webeslgrund, Springe
S Dressur – 7. Platz
S Kür auf Prix St. Georg Niveau – 7. Platz

April 2008 – Großbeeren
M**-Dressur – 3. Platz

Oktober 2007 – Osterwald:
M/A-Dressur – 5. Platz

Juni 2007 – Soltau:
M/A-Dressur – 2. Platz

Juni 2007 – Sottrum:
M/A-Dressur – 5. Platz